Von Hass zerfressen?

Bei der Diskussion um den Bundespräsidenten stellt sich die Frage, warum wer was aus welchen Beweggründen unternimmt.

Wenn ich mir das Interview zwischen Frau Schausten und dem Bundespräsidenten ansehe, stellt sich die Frage, ob Frau Schausten nicht eine von Sozialneid zerfressene, im Haß aufgehende, zum dem verlogene Persönlichkeit ist?

Ihre Aussage, sie zahle bei Übernachtung bei Freunden 150 €, hat sie auf jeden Fall zurück genommen.

Weiß das ZDF noch, was moralische Verantwortung ist und wo es nur noch darum geht, aus kommerziellen Gründen die nächste Sau durchs Dorf zu treiben? 

Eine solche Person bezahlt von den Rundfunkkgebühren? Nein danke!    

ZDF-Journalistin Schausten „Natürlich nehme ich kein Übernachtungsgeld“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.