Altkanzler: Bundesregierung verlangt Herausgabe der Akten von Helmut Schmidt

SPIEGEL ONLINE, 14.05.2016

Bisher galt es als Kavaliersdelikt, wenn ausscheidende Politiker Akten mit nach Hause nahmen – so wie Helmut Schmidt. Nach SPIEGEL-Informationen fordert das Kanzleramt nun eine Herausgabe der Papiere.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesregierung-verlangt-herausgabe-der-akten-von-helmut-schmidt-a-1092321.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.