BND informierte Kanzleramt bereits 2008

Nachrichten-Artikel vom 26.04.2015 08:04 Der BND soll das Kanzleramt bereits 2008 über die Spähaktionen der NSA informiert haben. Rechtswidrige Anfragen der USA sollen abgewiesen worden sein. Im Visier stand unter anderem EADS. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article140095363/BND-informierte-Kanzleramt-bereits-2008.html

Bundeswehr-Kampfpanzern fehlt wirksame Munition

Nachrichten-Artikel vom 26.04.2015 02:01 Mit dem Leopard 2 verfügt die Bundeswehr zwar über einen der besten Kampfpanzer weltweit. Doch die Soldaten haben nicht genug schlagkräftige Munition. Heißt: keine Chance gegen russische Panzer. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article140083741/Bundeswehr-Kampfpanzern-fehlt-wirksame-Munition.html

Deutschland verweigert "Nachtwölfen" die Einreise

Nachrichten-Artikel vom 25.04.2015 17:17 Der russische Motorradklub der “Nachtwölfe” ist von Moskau nach Berlin gestartet. Nun hat die Bundesregierung den Bikern ihre Visa entzogen. So soll eine Einreise nach Deutschland verhindert werden. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article140086312/Deutschland-verweigert-Nachtwoelfen-die-Einreise.html

Hamas feuert wieder Rakete auf Israel ab

Nachrichten-Artikel vom 24.04.2015 05:17 Seit Dezember gab es keine Raketenangriffe mehr aus Gaza. Am Unabhängigkeitstag jedoch feuerten Aufständische erstmals wieder einen Sprengkörper ab. Israel reagierte mit einem Gegenschlag. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article140007405/Hamas-feuert-wieder-Rakete-auf-Israel-ab.html

Kadyrow gibt russische Soldaten zum Abschuss frei

Nachrichten-Artikel vom 24.04.2015 08:23 Das Verhältnis von Tschetscheniens Präsident Kadyrow zum Kreml ist abgekühlt. Nun duldet das Oberhaupt der Kaukasusrepublik keine russischen Soldaten mehr auf seinem Gebiet. Er erteilte Schießbefehl. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article140013700/Kadyrow-gibt-russische-Soldaten-zum-Abschuss-frei.html

Übernahme von Atomkonzern: Geld aus Russland floss an Clinton-Stiftung

SPIEGEL ONLINE, 23.04.2015

Bei der Übernahme eines kanadischen Atomunternehmens sind Gelder aus Russland geflossen – die zum Teil bei der Clinton Fundation landeten.

Der Deal bringt Präsidentschaftsanwärterin Hillary Clinton in Bedrängnis.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-geld-aus-russland-floss-offenbar-an-clinton-foundation-a-1030136.html

Kommentar: Nach einem “dummen” US Präsidenten Obama präsentieren die Demokraten nun wieder jemanden aus dem “korrupten” Clinton Clan. Und zum Thema “Dummheit” und Clinton: Wie war das mir den Toten in der US Vertretung in Tripolis, die die damalige Außenministerin Clinton zu verantworten hatte? Wie war das mit der Immobilienaffäre vor der Präsidentschaft ihres Mannes? 

Westliche Geiseln bei Einsatz gegen al-Qaida getötet

Nachrichten-Artikel vom 23.04.2015 15:52 Der Krieg gegen den Terror hat zwei Geiseln in der Gewalt der al-Qaida das Leben gekostet. Obama spricht den Familien sein Beileid aus. Auch US-Bürger, die sich al-Qaida angeschlossen hatten, starben. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article139988765/Westliche-Geiseln-bei-Einsatz-gegen-al-Qaida-getoetet.html

Kommentar: Das ist der selbe US Präsident, der Israel mit Vorwürfen überschüttete, als es im Gaza Krieg angeblich Zivile Opfer gab, die doch hätten vermieden werden können. Wieder mal hat Obama bewiesen, das er viel redet, ohne wirklich von etwas Ahnung zu haben!

Videokameras im Auto: Gericht erlaubt Dashcam-Aufnahmen als Beweismaterial

SPIEGEL ONLINE, 23.04.2015

Aufnahmen mit Dashcams sind als Beweismittel in Strafprozessen umstritten. Das Amtsgericht Nienburg hat die Bilder jetzt in einem Fall erstmals zugelassen – weil die Kamera zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt angeschaltet worden war.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/auto/aktuell/dashcam-als-beweismittel-vor-gericht-zulaessig-a-1030116.html

Teures Militär hat Griechenland mehrmals ruiniert

Nachrichten-Artikel vom 23.04.2015 15:03 Ein Rüstungsdeal mit Russland wirft ein Licht auf die überdimensionierte griechische Armee. Seit der Staatsgründung zieht sie enorme Mittel ab. Der Grund ist weniger militärischer als sozialer Natur. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/geschichte/article139970506/Teures-Militaer-hat-Griechenland-mehrmals-ruiniert.html

Prorussische Terrorzelle droht Ukrainern mit Tod

Nachrichten-Artikel vom 23.04.2015 15:19 Seit Monaten verüben Separatisten im ostukrainischen Charkow Bombenanschläge – sie kämpfen für eine Wiederauflage der Sowjetunion, mutmaßlich finanziert aus Moskau. Nun drohen sie mit neuer Gewalt. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article139984405/Prorussische-Terrorzelle-droht-Ukrainern-mit-Tod.html