Nato-Hilfe gegen russische Cyberattacken bei der EU-Wahl

Generalsekretär Jens Stoltenberg warnt: Moskau mischt sich „gezielt in unsere Demokratien“ ein. Spezialisten des Bündnisses und der Europäischen Union tauschen „in Echtzeit Informationen über Schadsoftware und Cyberangriffe aus“.

https://www.welt.de/politik/ausland/article194191631/Jens-Stoltenberg-Nato-Hilfe-gegen-russische-Cyberattacken-bei-der-Europawahl.html

Matrose Andrej und sein verhängnisvoller erster Einsatz

Andrej Ejder wollte immer zur See fahren – nun sitzt er in russischer Haft. Nach der Krise in der Meerenge von Kertsch sperrte Russland den Matrosen ein. Sein Vater hofft nun auf ein Urteil aus dem fernen Hamburg.

https://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-seegerichtshof-in-hamburg-entscheidet-ueber-matrosen-in-russischer-haft-a-1269056.html

„Aufgeregt wie Hühner“ – Politikberater sieht schwere Fehler der CDU

Schlechtes Timing und „Respektlosigkeit“: Nach der Veröffentlichung des Rezo-Videos hat die CDU aus der Sicht eines Politikberaters eine Reihe von Fehlern begangen. Mit etwas Geschick hätte man das Thema leicht kleinhalten können.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article194083247/YouTuber-Rezo-Politikberater-sieht-schwere-Fehler-der-CDU.html

Jetzt kommt der Post-Transporter mit Wasserstoffantrieb

Die Deutsche Post DHL will bis 2050 ihr Null-Emissionen-Ziel erreichen. Dazu entwickelt sie mit ihrer Tochter Streetscooter den „H2 Panel Van“, der zusätzlich von einer Brennstoffzelle versorgt wird. Das soll die bisherige Reichweite übertrumpfen.

https://www.welt.de/wirtschaft/article194131345/H2-Panel-Van-Jetzt-kommt-der-Post-Transporter-mit-Wasserstoffantrieb.html

Microsoft entfernt Huawei in den USA aus seinem Angebot

In den USA wird es schwierig, Huawei-Notebooks zu kaufen: Microsoft und ein großer Elektronikhändler haben die Geräte in den USA aus dem Programm genommen. Auch um Huaweis Windows-Lizenz steht es schlecht.

https://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/us-sanktionen-microsoft-und-best-buy-nehmen-huawei-aus-dem-programm-a-1268644.html

Washington droht Assad mit Vergeltung für Chemieangriff

Möglicherweise hat das syrische Regime erneut chemische Waffen eingesetzt. Sollte sich das bestätigen, wollen die USA militärisch reagieren. Unabhängige Belege für die Vorwürfe gibt es noch nicht.

https://www.welt.de/politik/ausland/article193984293/Syrien-Washington-droht-Assad-mit-Vergeltung-fuer-Chemieangriff.html