Bewährung und Sozialstunden nach tödlichem Autorennen

Nachrichten-Artikel vom 14.04.2016 19:06 April 2015: Bei einem „spontanen Autorennen“ in Köln kommt eine Radfahrerin ums Leben. Das Urteil gegen die Raser Erkan F. und Firat M. fällt milde aus. Die Eltern des Opfers leiden im Gerichtssaal. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/vermischtes/article154368708/Bewaehrung-und-Sozialstunden-nach-toedlichem-Autorennen.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.