Bundesregierung bestätigt NSA-Spionage bis 2013

Nachrichten-Artikel vom 05.05.2015 05:40 Die NSA hat bis mindestens August 2013 Mailadressen von europäischen Politikern, Ministerien und deutschen Firmen ausgespäht. Das geht aus einem Geheimpapier hervor, das jetzt bekannt wurde. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article140497463/Bundesregierung-bestaetigt-NSA-Spionage-bis-2013.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.