NSA-Affäre: Bundesanwaltschaft findet keine Hinweise auf Spionage in Deutschland

Die NSA-Affäre hat in Deutschland für großes Aufsehen gesorgt. Die Ermittlungen haben nun ergeben, dass es hier wohl keine Spionage der amerikanischen Geheimdienste gegeben hat.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nsa-affaere-bundesanwaltschaft-findet-keine-hinweise-auf-spionage-in-deutschland-a-1171356.html

Trump muss Obamas strategische Schwäche ausbaden

Die Kritik an der irrlichternden Außenpolitik Donald Trumps verkennt, dass die Fehler schon früher gemacht wurden. Barack Obamas „strategische Geduld“ hat Despoten wie Kim Jong-un, Putin und Assad animiert.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article168503420/Trump-muss-Obamas-strategische-Schwaeche-ausbaden.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

US-Verteidigungsminister Mattis: "Russland möchte mit Gewalt eine neue Landkarte"

Rhetorischer Angriff: US-Verteidigungsminister Mattis nimmt an den ukrainischen Unabhängigkeitsfeierlichkeiten in Kiew teil – und kritisiert Russland. Der Kreml untergrabe die Souveränität europäischer Staaten.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-verteidigungsminister-james-mattis-russland-will-neue-landkarte-a-1164385.html

Atomkonflikt mit USA: Kim Jong Un lobt sein Militär für Guam-Angriffsplan

Nordkoreas Militär hat Machthaber Kim Jong Un den Plan für einen Raketenangriff auf Guam vorgestellt. Der droht erneut in Richtung USA – will mit einer Entscheidung aber warten. US-Verteidigungsminister Mattis warnt vor Krieg.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-kim-jong-un-lobt-sein-militaer-fuer-angriffsplan-auf-guam-a-1162860.html

Japan bringt Abwehrsysteme gegen Kims Raketen in Stellung

Bislang hatte Japan die Haltung, nur Raketen abzuschießen, die auf das eigene Land gerichtet sind. Doch die Provokationen aus Nordkorea lassen Tokio nicht kalt: Die japanische Armee bereitet ihre Abwehrsysteme vor.

https://www.welt.de/politik/ausland/article167564202/Japan-bringt-Abwehrsysteme-gegen-Kims-Raketen-in-Stellung.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Check die Welt: Aktuelle Nachrichten, Hintergründe, Analysen – jetzt auf https://www.welt.de/

Das „Echo der USA“ auf seine Raketen würde Kim nicht vertragen

Experten zweifeln, ob ein Sprengkopf aus Nordkorea überhaupt nach Plan treffen würde.

  • Die Raketenspitze muss bei Wiedereintritt in die Atmosphäre über 3000 Grad Celsius Außentemperatur aushalten.
  • Neben der Schwierigkeit, die US-Insel Guam zu treffen, dürfte Nordkorea nur schwer „das Echo der USA vertragen“.

https://www.welt.de/wirtschaft/article167528846/Das-Echo-der-USA-auf-seine-Raketen-wuerde-Kim-nicht-vertragen.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Syrienkonflikt: Trump bestätigt Ende der Unterstützung für Anti-Assad-Rebellen

„Massiv, gefährlich und verschwenderisch“: Trump hat sich erstmals zum Aus der Unterstützung für syrische Rebellen geäußert. Die Entscheidung ist offenbar Teil einer strategischen Neuausrichtung.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-bestaetigt-ende-der-us-unterstuetzung-fuer-anti-assad-rebellen-a-1159539.html

US-Kongress sendet klare Botschaft an Putin. Und an Trump

Mit einer überwältigenden Mehrheit vereinbaren Republikaner und Demokraten im Kongress scharfe Russland-Sanktionen. Das ist nicht bloß ein Signal an Wladimir Putin. Sondern auch an Donald Trump.

https://www.welt.de/politik/ausland/article166941666/US-Kongress-sendet-klare-Botschaft-an-Putin-Und-an-Trump.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton