Bundeswehr ist laut Wehrbeauftragtem „nicht einsatzfähig“

Die Truppe sei für einen Nato-Bündnisfall derzeit nicht ausreichend gerüstet, sagte der Wehrbeauftragte Bartels.

  • Außerdem sind die Probleme beim Kampfjet Eurofighter einem Medienbericht zufolge größer als bisher bekannt.
  • Ein „vorübergehender Ausfall“ eines Zulieferers von Ersatzteilen wurde nun vom Verteidigungsministerium bestätigt.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article176090184/Hans-Peter-Bartels-SPD-Bundeswehr-ist-laut-Wehrbeauftragtem-nicht-einsatzfaehig.html

Kommentar: Mal sehen, wann das bei der Regierung ankommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.