Deutsche Firmen erwarten höhere Ausfuhren nach Russland

Mehr Exporte und mehr Investitionen: Deutsche Unternehmen rechnen mit einem Aufschwung ihrer Geschäfte in Russland – trotz Sanktionen. Der US-Ölkonzern Exxon dagegen fährt seine Zusammenarbeit mit dem russischen Partner Rosneft zurück.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/trotz-russland-sanktionen-deutsche-unternehmen-erwarten-export-plus-a-1195998.html

Kommentar: Als hätte es die Krim nie gegeben, als gäbe es die Ost-Ukraine nicht, als gäbe es die Cyber Attacken nicht, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.