Gescheitertes Assoziierungsabkommen: EU-Verhandler geben Bundesregierung Mitschuld an Ukraine-Krise

SPIEGEL ONLINE, 26.11.2014

Vor einem Jahr scheiterten die Verhandlungen über ein Assoziierungsabkommen zwischen EU und der Ukraine. Die beiden damaligen Verhandler sehen Versäumnisse bei der EU – insbesondere der Bundesregierung.

Von Christoph Schult und Ralf Neukirch, Brüssel und Berlin

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-eu-verhandler-geben-bundesregierung-mitschuld-an-krise-a-1005001.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.