Hebron trauert um einen Palästinenser, der von einer Rakete aus dem Gazastreifen getötet wurde

Mahmoud Abu Asabeh, ein Arbeiter, der einen Grossteil seiner Zeit in Israel verbrachte, war das einzige Todesopfer des 2-tägigen Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen; er wurde ohne grosses Aufheben und in Abwesenheit der PA beigesetzt

https://www.audiatur-online.ch/2018/11/19/hebron-trauert-um-einen-palaestinenser-der-von-einer-rakete-aus-dem-gazastreifen-getoetet-wurde/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.