Junge (12) platzierte offenbar Nagelbombe auf Weihnachtsmarkt

Er soll „stark religiös radikalisiert“ sein: Ein zwölfjähriges Kind hat angeblich versucht, einen Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Ludwigshafen zu verüben. Schon der Testlauf ging schief.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article160342475/Junge-12-platzierte-offenbar-Nagelbombe-auf-Weihnachtsmarkt.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.