Mein Leben als Schöffe: Alle Macht den Ahnungslosen

SPIEGEL ONLINE, 17.03.2015

Wer vor einem deutschen Gericht angeklagt ist, hat oft drei Richter vor sich – von denen nur einer in die Akten schauen darf. Klingt irre? Ist es auch.

Von Peter Maxwill

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/panorama/justiz/leben-als-schoeffe-alle-macht-den-ahnungslosen-a-1021564.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.