Mit „Family Package“ auf dem Schießstand

Polen will nie wieder wehrloses Opfer großer Mächte sein. Das Training an der Waffe gilt dort als patriotischer Akt. Schießstände bieten Kalaschnikow-Training als Freizeit-Event an. Unser Autor hat es in Warschau ausprobiert.

https://www.welt.de/politik/ausland/plus198738777/Polen-Mit-Family-Package-auf-dem-Schiessstand.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.