Mit verbrannter Erde ruiniert Ludwig XIV. Deutschland

Um die Grenzen Frankreichs Ende des 17. Jahrhunderts an den Rhein vorzuschieben, praktizierte Ludwig XIV. eine brutale Kriegsführung: Er ließ ganze Städte und Dörfer dem Erdboden gleichmachen.

https://www.welt.de/geschichte/article174109052/Heidelberger-Schloss-Mit-verbrannter-Erde-ruiniert-Ludwig-XIV-Deutschland.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.