"Muss Montag arbeiten und will fünf Stunden schlafen"

Nachrichten-Artikel vom 16.11.2014 09:24 „Tony versteht das“: Wladimir Putin hat den G-20-Gipfel vor Veröffentlichung der Abschlusserklärung verlassen. Aus Brisbane verabschiedete sich der russische Präsident mit einer harten Medienkritik.

Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article134386538/Muss-Montag-arbeiten-und-will-fuenf-Stunden-schlafen.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.