Polizei kontrolliert mit starken Kräften im Ostviertel

Fr, 8. Nov. 2013
Aachener Nachrichten – Stadt / Lokales / Seite 15

Polizei kontrolliert mit starken Kräften im Ostviertel

Razzia im Ostviertel: Mit zahlreichen Einsatzkräften hat die Polizei am Donnerstagabend mehrere Stunden lang Kontrollen vorgenommen. Wie Polizeisprecher Werner Schneider am späten Abend mitteilte, wurden zahlreiche Personen im Viertel überprüft sowie Cafés, Spielhallen und weitere Etablissements kontrolliert. Schwerpunkt der Aktion am Donnerstag war das Elsassviertel. Ergebnisse der Aktion will die Polizei am heutigen Freitag bekanntgeben. Nach ersten Erkenntnissen wurde bei den Kontrollen unter anderem Rauschgift gefunden. Drei Frauen, die vermutlich als Prostituierte arbeiteten, wurden festgenommen und überprüft. Vor knapp zwei Wochen war die Polizei bei einer Aktion im Elsassviertel von einer aggressiven Menge massiv in die Defensive gedrängt worden. Der Rädelsführer ist mittlerweile identifiziert. „Diesen Mann suchen wir weiterhin“, sagte Schneider . Auch nach dem Mann, bei dessen versuchter Festnahme die Situation aus dem Ruder lief, wird weiterhin gefahndet. mg/Foto: Ralf Roeger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.