Polizeieinsatz wegen AfD-Abgeordnetem im Landtag

Mehrere laute Zwischenrufe, Tumulte im Landtag: Trotz mehrfachen Verweises des Saales durch die Parlamentspräsidentin weigerte sich der AfD-Abgeordnete Stefan Räpple aufzustehen. Die Sitzung wurde unterbrochen – und die Polizei rückte an.

https://www.welt.de/politik/article185389760/Baden-Wuerttemberg-Polizeieinsatz-wegen-AfD-Abgeordnetem-im-Landtag.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.