Rom verhüllt nackte Statuen bei Besuch von Ruhani

Nachrichten-Artikel vom 26.01.2016 14:40 Um den iranischen Präsidenten Ruhani nicht zu brüskieren, sind auf dem Kapitol in Rom mehrere nackte Statuen verhüllt worden. Damit wollten die Gastgeber Rücksicht auf den Glauben des Muslims nehmen. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article151481050/Rom-verhuellt-nackte-Statuen-bei-Besuch-von-Ruhani.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.