Auf der Suche nach dem gerechten Krieg

In Syrien bekämpft eine assyrische Miliz den Islamischen Staat. Dabei bekommt sie Hilfe von jungen Männern aus dem Westen. Gemeinsam wollen sie Christen verteidigen – und einen historischen Moment erleben.

https://www.welt.de/politik/ausland/article167103413/Auf-der-Suche-nach-dem-gerechten-Krieg.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Syrienkonflikt: Trump bestätigt Ende der Unterstützung für Anti-Assad-Rebellen

„Massiv, gefährlich und verschwenderisch“: Trump hat sich erstmals zum Aus der Unterstützung für syrische Rebellen geäußert. Die Entscheidung ist offenbar Teil einer strategischen Neuausrichtung.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-bestaetigt-ende-der-us-unterstuetzung-fuer-anti-assad-rebellen-a-1159539.html

Assad setzt weiterhin Giftgas gegen die eigene Bevölkerung ein

Westliche Geheimdienste bestätigten der WELT, dass Syriens Regierung weiterhin Giftgas gegen die eigene Bevölkerung einsetzt. Offenbar versteht das Regime die jüngsten Signale der USA als Ermutigung.

https://www.welt.de/politik/ausland/article166908896/Assad-setzt-weiterhin-Giftgas-gegen-die-eigene-Bevoelkerung-ein.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Uno-Bericht 2017: Fast eine halbe Million Syrer kehrt in Heimat zurück

Aleppo, Homs, Damaskus: Ihre Heimatorte sind nicht mehr das, was sie einmal waren – trotzdem kehren viele Syrer dorthin zurück. Fast 500.000 Menschen sollen in diesem Jahr diesen Weg angetreten haben.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-uno-bericht-fast-eine-halbe-million-syrer-kehrt-in-heimat-zurueck-a-1155247.html

Syrien: IS-Hochburg Rakka soll eingekesselt sein

Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ verliert weiter Teile ihres

Territoriums: Die Anti-IS-Allianz hat nach eigenen Angaben Rakka, die Hochburg der Islamisten, umzingelt.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-is-hochburg-rakka-soll-eingekesselt-sein-a-1155185.html

Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Die Nato will zusätzliche Truppen nach Afghanistan entsenden. Gefordert war eine Aufstockung von bis zu 5000 Soldaten – doch es gibt Probleme. Nato-Chef Stoltenberg will nun gegensteuern.

https://www.welt.de/politik/ausland/article165929419/Truppenverstaerkung-in-Afghanistan-stoesst-auf-Schwierigkeiten.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Kommentar: Nun  langsam beginnt sich die Erkenntnis durchzusetzen, dass der von Obama eingeleitete Abzug schlicht Schwachsinn war, wie vieles, was Obama machte.

US-Streitkräfte schießen syrische Maschine ab

Die USA haben ein syrisches Kampfflugzeug abgeschossen. Das bestätigten sowohl das US-Militär als auch das Assad-Regime. Dieses spricht von einer „abscheulichen Attacke“ und einem Rückschlag im Kampf gegen den IS.

https://www.welt.de/politik/ausland/article165675281/US-Streitkraefte-schiessen-syrische-Maschine-ab.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

IS verliert ersten Stadtteil von Rakka an Kurdenkämpfer

Rakka. Der Ring um die IS-Hochburg wird enger: Kämpfer der von den USA unterstützen Syrischen Demokratischen Kräfte sind in Rakka eingedrungen. Die SDF erklärten, sie hätten am Sonntag das Stadtviertel Romania erobert.

http://m.rp-online.de/politik/ausland/is-verliert-ersten-stadtteil-von-rakka-an-kurdenkaempfer-aid-1.6876748

Kurdische Selbstbestimmung nicht im Zuständigkeitsbereich Gabriels

Zur Zurückhaltung in seiner Bewertung fordert Ali Ertan Toprak, Bundesvorsitzender der Kurdischen Gemeinde Deutschland, Bundesaußenminister Sigmar Gabriel auf. Dieser hatte sich während seiner Libyen Reise zu der Ankündigung der Regierung der autonomen Region Kurdistans, ein Unabhängigkeitsreferendum abzuhalten, kritisch geäußert und die Kurden vor einem Referendum gewarnt.

https://kurdische-gemeinde.de/kurdische-selbstbestimmung-nicht-im-zustaendigkeitsbereich-gabriels/

BND sieht Assads Luftwaffe hinter Giftgas-Angriff

Dem Geheimdienst sollen Informationen vorliegen, nach denen das Assad-Regime hinter dem Anschlag auf das syrische Chan Scheichun steckt. Bei der Giftgas-Attacke starben im April mehr als 70 Menschen.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article164531592/BND-sieht-Assads-Luftwaffe-hinter-Giftgas-Angriff.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton