Schießerei in Ottawa: Terror in Kanadas Regierungsviertel

SPIEGEL ONLINE, 23.10.2014

Ein Soldat ist tot, der Attentäter ebenfalls: Die Schießerei am Parlament in Ottawa erschüttert Kanada. Der Täter war offenbar zum Islam konvertiert – und den Geheimdiensten als hochgefährlich bekannt. Gab es Komplizen?

Von Sebastian Fischer, Washington

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/panorama/justiz/ottawa-terror-im-kanadischen-regierungsviertel-is-als-motiv-a-998740.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.