Woher die blitzsauberen Uniformen des IS kommen

Nachrichten-Artikel vom 15.04.2016 14:40 Das logistische Versorgungsnetz der Terrormiliz IS ist weit verzweigt – das beweist auch die Beschlagnahmung von 20.000 Uniformen im Hafen von Valencia. Es ist ein ausgesprochen komplexes Gerüst. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article154380419/Woher-die-blitzsauberen-Uniformen-des-IS-kommen.html

Bombenangriff in Afghanistan: Steckte Pakistan hinter Anschlag auf CIA-Camp?

SPIEGEL ONLINE, 15.04.2016

Einer der schwersten Anschläge auf den US-Geheimdienst CIA könnte vom Verbündeten Pakistan beauftragt worden sein. So steht es in einem Geheimdokument, das jetzt öffentlich wurde.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/camp-chapman-pakistan-hinter-anschlag-auf-cia-vermutet-a-1087481.html

Protest gegen eigenen Sender: ZDF-Mitarbeiter wollen Böhmermanns Erdogan-Gedicht wieder in Mediathek stellen

SPIEGEL ONLINE, 14.04.2016

Das Schreiben wurde per Hauspost verteilt: ZDF-Mitarbeiter protestieren gegen die Löschung von Jan Böhmermanns Satire über den türkischen Präsidenten Erdogan. Der Beitrag soll wieder in die Mediathek des Senders, fordern sie.

Von Isabell Hülsen

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jan-boehmermann-zdf-mitarbeiter-protestieren-gegen-loeschung-des-erdogan-gedichts-a-1087113.html

Türkischer Reporter beim ZDF: Der Rächer des Entehrten

SPIEGEL ONLINE, 12.04.2016

Beim ZDF wurde Präsident Erdogan beleidigt, also sitzt dort das Übel.

Das dachte sich offenbar ein türkischer regierungsnaher Sender und schickte einen Reporter nach Mainz. Es folgen vier Minuten Realsatire.

Von Hasnain Kazim

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/jan-boehmermann-und-erdogan-tuerkischer-reporter-beim-zdf-a-1086736.html

"Der Kampf gegen Islamismus muss von Muslimen ausgehen"

Nachrichten-Artikel vom 12.04.2016 04:32 Frank Plasberg wollte von seinen Gästen wissen, ob der Islam ein Gewaltproblem hat. Die Antworten wiederholten viel Bekanntes. Doch ein junger Mann legte immer wieder den Finger in die Wunde. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/vermischtes/article154240422/Der-Kampf-gegen-Islamismus-muss-von-Muslimen-ausgehen.html

Schweiz: Handschlag-Verweigerer fühlen sich missverstanden

SPIEGEL ONLINE, 11.04.2016

Zwei muslimische Jungen haben sich geweigert, ihrer Lehrerin die Hand zu geben. Seitdem diskutieren die Schweizer über Schulregeln und Religionsfreiheit. Nun melden sich die beiden selbst zu Wort.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/schulspiegel/schweiz-handschlag-verweigerer-fuehlen-sich-missverstanden-a-1086484.html

Dalia schaffte die Flucht. Dann schlug ihr Mann sie tot

Nachrichten-Artikel vom 11.04.2016 10:32 Die Kinder sollen dabei gewesen sein, als ihr Mann auf sie einschlug. Jetzt steht der Syrer wegen Totschlags vor Gericht. Der Fall ist nur eine von vielen Gewalttaten gegen Frauen in Unterkünften. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/vermischtes/article154201139/Dalia-schaffte-die-Flucht-Dann-schlug-ihr-Mann-sie-tot.html

Rüstungsvertrag: Russland liefert erste S-300-Flugabwehrsysteme an Iran

SPIEGEL ONLINE, 11.04.2016

Iran und Russland setzen ihren umstrittenen Rüstungsvertrag um. Die Regierung in Moskau hat mit der Lieferung von Flugabwehrsystemen an Teheran begonnen – zum Unmut von Israel.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-liefert-flugabwehrsysteme-an-iran-a-1086502.html

Berlin ist verloren an die arabischen Clans

Nachrichten-Artikel vom 10.04.2016 20:00 Kriminelle arabische Großfamilien beherrschen ganze Stadtviertel, vor allem in Berlin. Nun rekrutieren sie auch in Flüchtlingsheimen. Ihr Hauptargument: Selbst im Knast ist es besser als im Krieg. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article154174175/Berlin-ist-verloren-an-die-arabischen-Clans.html

Syrer gesteht Brandlegung mit Hakenkreuz-Schmiererei

Nachrichten-Artikel vom 10.04.2016 14:32 Als Motiv nennt er seine Lage: Ein 26-jähriger Syrer hat den Brand in einem Bingener Rasthaus gelegt. Mit Hakenkreuzen legte er eine falsche Fährte. Die Mahnwache gegen rechts findet trotzdem statt. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article154185175/Syrer-gesteht-Brandlegung-mit-Hakenkreuz-Schmiererei.html