Türkei wirft EU-Parlament religiösen Fanatismus vor

Nachrichten-Artikel vom 16.04.2015 10:29 Die Resolution zum Völkermord an den Armeniern bezeichnet die türkische Regierung als „Verstümmelung von Geschichte und Recht“. Das EU-Parlament wolle die Beziehungen der Türkei zur EU sabotieren. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article139625108/Tuerkei-wirft-EU-Parlament-religioesen-Fanatismus-vor.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.