Verprügelt, weil er zum Christentum konvertierte

Nachrichten-Artikel vom 19.10.2015 11:43 Nacht der Gewalt in Hamburg: An drei Orten kam es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Flüchtlingen. In einem Fall soll der Grund religiös motiviert sein – es wäre der erste Fall dieser Art. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/regionales/hamburg/article147765589/Verpruegelt-weil-er-zum-Christentum-konvertierte.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.