“Wollte nicht wie geprügelter Hund vom Hof schleichen"

„Nachrichten-Artikel vom 06.08.2015 21:38 Die Ermittlungen wegen Landesverrats gegen Netzpolitik.org-Blogger kosteten ihn seinen Job – jetzt verteidigt Ex-Generalbundesanwalt Range sein Vorgehen. Er habe sich „nicht strafbar machen“ wollen. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article144916225/Wollte-nicht-wie-gepruegelter-Hund-vom-Hof-schleichen.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.