Anschläge in Europa: Unsere Sicherheit ist eine Inszenierung

Daten belegen: Wer in Europa in den vergangenen Jahren ein Attentat verübt hat, war Behörden vorher als gewaltaffin bekannt. Der Staat schludert – und will mehr Überwachung, statt die wahren Probleme anzugehen.

Eine Kolumne von Sascha Lobo

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/netzwelt/web/islamistischer-terror-in-europa-unsere-sicherheit-ist-eine-inszenierung-a-1150015.html

Das Land, das sich vor Putin am meisten fürchten muss

Das Schutzversprechen der Nato ist brüchiger denn je, ein Nachbarland von Russland gilt als gefährdetstes Mitglied der Allianz. Das hat auch mit Putins Familiengeschichte zu tun. Besuch an einer heiklen Grenze.

https://www.welt.de/politik/ausland/article165100130/Das-Land-das-sich-vor-Putin-am-meisten-fuerchten-muss.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Dieser US-Kampfjet könnte den Tornado ablösen

Die Luftwaffe erwägt den Kauf des neuen US-Kampfjets F-35 JSF (Joint Strike Fighter) von Lockheed Martin.

  • Noch nutzt die Luftwaffe das Tornado-Modell, das vor gut 40 Jahren seinen Erstflug hatte.
  • Im Frühjahr hatte Airbus-Rüstungsspartenchef Hoke eine gemeinsame deutsch-französische Entwicklung ins Spiel gebracht.

https://www.welt.de/wirtschaft/article164682924/Dieser-US-Kampfjet-koennte-den-Tornado-abloesen.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Vernichtendes Zeugnis für den A400M von Airbus

Die Bundeswehr muss ihre alten Transall-Flieger durch den modernen Airbus A400M ersetzen. Die Auslieferung verzögert sich schon seit Langem. Jetzt wird bekannt, dass die Probleme viel größer sind als bekannt.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article164389251/Vernichtendes-Zeugnis-fuer-den-A400M-von-Airbus.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Deutschlands Elitekämpfer fühlen sich im Stich gelassen

Sie entschärfen alte Minen, bekämpfen Terroristen und Piraten: Die Kampfschwimmer und Minentaucher gehören zu den besten Kämpfern der Bundeswehr. Doch ihre Ausbildungshalle ist seit Jahren geschlossen.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article164307501/Deutschlands-Elitekaempfer-fuehlen-sich-im-Stich-gelassen.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

„Dann stellt der Bürger die Systemfrage“

Erosion des Rechtsstaats

Wenn der Staat Sicherheit nicht flächendeckend garantiert, bekommt er ein Demokratieproblem, warnt Ex-Verfassungsrichter Udo Di Fabio. Manche Bürger hätten das Vertrauen ins Gewaltmonopol schon verloren.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article163553873/Dann-stellt-der-Buerger-die-Systemfrage.html

Jetzt kommt der Panzerschutz mit Pyrotechnik

Der Rüstungskonzern Rheinmetall will Soldaten mit dem Hard-Kill-Prinzip besser schützen, indem Panzer binnen Millisekunden zurückschießen. Die Technologie wäre einsatzbereit, doch es gibt ein Problem.

https://www.welt.de/wirtschaft/article162865990/Jetzt-kommt-der-Panzerschutz-mit-Pyrotechnik.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Schweden führt die Wehrpflicht wieder ein

2010 hatte Schweden die Wehrpflicht ausgesetzt. Doch nun hat sich die „Sicherheitslage geändert“ sagt der Verteidigungsminister und meint Russland. 4000 Wehrpflichtige sollen schon am 1. Juli eingezogen werden.

https://www.welt.de/politik/ausland/article162521096/Schweden-fuehrt-die-Wehrpflicht-wieder-ein.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Trump zwingt Europäer zu überfälliger Nachrüstung

Die Nato-Staaten hatten sich zu mehr Militärausgaben verpflichtet. Geschehen ist wenig. Die Bundeswehr könnte die Milliarden gebrauchen. Gut, dass der US-Präsident den Druck im Kessel hochhält.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article162210169/Trump-zwingt-Europaeer-zu-ueberfaelliger-Nachruestung.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton