Alarmierende Befunde zum Fremdenhass – mit Hang zur Dramatisierung

Eine neue Studie stellt fest: Jeder dritte Deutsche vertritt ausländerfeindliche Positionen, Hass gegenüber Muslimen nimmt zu. Ein Extremismusforscher äußert in WELT aber deutliche Kritik an der Erhebung. Ein Punkt ist für ihn gar unseriös.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article183429356/Autoritarismus-Studie-2018-Erhebung-zu-Fremdenhass-hat-ein-Manko.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.