„Bei der nächsten Attacke gehe ich bestimmt drauf“

„Alles war genau so wie gesagt“: Der russische Journalist Arkadi Babtschenko hat sich in den sozialen Medien zu seinem vorgetäuschten Tod geäußert. Die Gefahr eines Anschlags auf ihn sei real gewesen.

https://www.welt.de/politik/ausland/article176843859/Arkadi-Babtschenko-verteidigt-seine-Rolle-in-Geheimdienst-Finte.html

Kommentar: Putin und die russische Regierung, eine Bande von Mördern, Kriegsverbrechern (z.B. Abschuß Flugzeug Ukraine) und Kriegstreibern (Krim, Syrien)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.