„Bild einer stabilen deutschen Politik gehört der Vergangenheit an“

Deutschland im Wandel: So wertet die ausländische Presse die Landtagswahl in Thüringen. „Die Presse“ aus Österreich spricht von einem weiteren Rückschlag für CDU-Chefin AKK, die „New York Times“ sieht Björn Höcke im Aufwind.

Thüringen hat gewählt und die Ergebnisse der Landtagswahl, die mit historischen Erfolgen für die Linke und die AfD endete, beschäftigt die nationale und internationale Presse. Hier eine Übersicht:

https://www.welt.de/politik/article202579842/Thueringen-Wahl-Eine-stabile-deutsche-Politik-Vergangenheit.html

Kommentar: Und wieder, wie schon einmal in der Geschichte, gibt es keine Mehrheit mehr in der demokratischen Mitte. Es sollte bei allem Kampf gegen die Rechte nicht vergessen werden, dass Teile der Linken nach wie vor vom Verfassungsschutz beobachtet werden. Ob diese Republik von Rechts oder Links zerstört wird, ist völlig egal!
Und ob es jedem gefällt oder nicht: Merkels Öffnung der Grenzen haben die AFD erst stark gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.