Das MfS-Wachregiment war Kaderschmiede der Stasi

Andrej Holm soll Staatssekretär im Berliner Senat werden. Er gehörte einst zum „militärischen Arm“ der Stasi. Es ist mindestens der vierte Fall eines „Dzierzynski“-Kämpfers in höheren Rängen der Linkspartei.

https://www.welt.de/geschichte/article160233346/Das-MfS-Wachregiment-war-Kaderschmiede-der-Stasi.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.