Die Akte der Nazi-Aufseherin Hilde Michnia

Nachrichten-Artikel vom 01.03.2015 09:05 Eine 93-jährige Nazi-Aufseherin wird angeklagt, verraten hat sie eine Nachbarin. Von Einsicht oder Reue ist nichts zu merken. Wie die Hamburger Staatsanwaltschaft ein NS-Verbrechen aufklären will. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/regionales/hamburg/article137935226/Die-Akte-der-Nazi-Aufseherin-Hilde-Michnia.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.