Familie der Judenmörder hat im ZDF das letzte Wort

Nachrichten-Artikel vom 19.11.2014 14:01 Journalismus als Parodie: Im ZDF-„Heute Journal“ zeigte eine Reporterin viel Empathie für die Familie der Mörder des Synagogen-Massakers von Jerusalem. Die sieht die Bluttat als „normale Reaktion“.

Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article134507483/Familie-der-Judenmoerder-hat-im-ZDF-das-letzte-Wort.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.