Gaza-Krieg: Israel trauert, Israel wütet

43 israelische Soldaten starben bisher in der Gaza-Offensive. Ihre Beerdigungen sind ein Medienereignis, das ganze Land trauert mit. Ein Ende der Militäroperation lehnt die große Mehrheit trotzdem vehement ab.

Aus Jerusalem berichtet Christoph Sydow

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/gaza-krieg-israel-trauert-um-tote-soldaten-will-aber-weiterkaempfen-a-983199.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.