Hamas-Strategie: Ein Treffer reicht

Die Hamas-Miliz feuert immer weiter Raketen auf Israel. Militärisch hat sie nichts ausgerichtet, doch ein schwerer Treffer würde ausreichen.

Denn den Radikalislamisten geht es einzig um ihr Image.

Von der Grenze zum Gazastreifen berichtet Raniah Salloum

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/hamas-im-gazastreifen-raketen-auf-israel-fuers-image-a-980793.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.