Hamas und die Waffenruhe: Zu hoch gepokert

 

Ägypten und Israel haben gemeinsam ein Konzept für eine Waffenruhe entwickelt – die Hamas war außen vor. Mit ihren Forderungen hat sich die Miliz verspekuliert.

Aus Israel berichtet Raniah Salloum

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/waffenruhe-in-gaza-und-israel-hamas-in-der-falle-a-981080.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.