"Imame sollten sich von Gewaltideologie abgrenzen"

Nachrichten-Artikel vom 24.01.2015 02:12 Der Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung ermuntert muslimische Geistliche, sich von extremistischen Ideen zu distanzieren. Nur eine liberale Auslegung des Islam gehöre zu Deutschland. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/deutschland/article136721341/Imame-sollten-sich-von-Gewaltideologie-abgrenzen.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.