Jugendliche im Keller vergewaltigt – 18-Jähriger in Haft

Im sächsischen Chemnitz ist es innerhalb von wenigen Stunden zu zwei Vergewaltigungen gekommen. Die Opfer sind ein Teenager und eine junge Frau. Ein Tatverdächtiger ist in Haft, ein anderer auf freiem Fuß.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll der Syrer die Jugendliche am Samstag im Keller eines Mehrfamilienhauses sexuell missbraucht haben.

https://www.welt.de/vermischtes/article176749750/Chemnitz-Jugendliche-im-Keller-vergewaltigt-18-Jaehriger-in-Haft.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.