Kiew führt Medien "russische Gefangene" vor

Nachrichten-Artikel vom 19.05.2015 22:21 Ukrainische Behörden haben Medienvertretern zwei mutmaßliche gefangene russische Soldaten vorgeführt. Sie würden gut behandelt. Gleichzeitig kamen vier ukrainische Soldaten bei Gefechten ums Leben. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article141177409/Kiew-fuehrt-Medien-russische-Gefangene-vor.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.