Medwedew – "Wir sind in einem neuen Kalten Krieg"

Nachrichten-Artikel vom 13.02.2016 11:07 Russlands Premier Medwedew sieht einen neuen Kalten Krieg zwischen Moskau und der EU. Der Pariser Amtskollege warnt vor dem EU-Kollaps. Europas Probleme scheinen zu entgleiten. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article152198453/Medwedew-Wir-sind-in-einem-neuen-Kalten-Krieg.html

Kommentar: Hoffentlich. Nur so sind klare Linien zu definieren, nur so sind rote Linien aufzuzeigen. Russland bombt in Aleppo gegen Zivilisten, und Steinmeier, Gabriel und Seehofer reden über Abbau der Sanktionen gegen Russland. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.