Moody’s stuft Türkei im „Ramschbereich“ weiter herab

Die Ratingagentur Moody’s hat die bereits im „Ramschbereich“ befindliche Türkei eine weitere Stufe abgewertet.

  • Das Risiko einer Zahlungsbilanzkrise nehme weiter zu und damit das Risiko einer Staatspleite, führte Moody’s weiter aus.
  • Nach der Herabstufung spielt die Türkei nun bei der Bonität in einer Liga mit Ländern wie Jordanien oder Usbekistan.

https://www.welt.de/finanzen/article195296611/Moody-s-stuft-Tuerkei-beim-Kredit-Rating-im-Ramschbereich-weiter-herab.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.