Polizist schickt trotz Notrufs keine Streife – Jugendlicher verprügelt

Ein Jugendlicher fühlt sich bedroht und wählt den Notruf. Doch ein Polizist wimmelt ihn ab, der junge Mann wird verprügelt. Vor Gericht sagt der Beamte, der Anrufer habe so entspannt geklungen.

https://www.welt.de/regionales/bayern/article162118306/Polizist-schickt-trotz-Notrufs-keine-Streife-Jugendlicher-verpruegelt.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.