Schlag gegen Al-Kaida in der Türkei

Mi, 15. Jan. 2014
Aachener Nachrichten – Stadt / AN Politik / Seite 4

Schlag gegen Al-Kaida in der Türkei

Ankara. Die türkische Polizei hat bei einem Einsatz gegen das Terrornetzwerk Al-Kaida gestern auch eine regierungsnahe Hilfsorganisation durchsucht. In sechs Provinzen seien insgesamt 25 Beschuldigte festgenommen worden, berichteten türkische Fernsehsender. Unter den Festgenommenen seien mehrere ranghohe Al-Kaida-Anhänger, hieß es in den Berichten weiter.

Die islamisch-türkische Stiftung für humanitäre Hilfe (IHH) protestierte heftig dagegen, das sich die Razzia auch gegen ein Lager in Kilis im Grenzgebiet zu Syrien richtete. Die IHH steht der islamisch-konservativen Regierung von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan nahe. (dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.