Studie über Russland: Daheim verhätschelt, woanders verachtet

SPIEGEL ONLINE, 06.08.2015

 

Die Ukrainekrise lädiert offenbar das Image Russlands: Weltweit sinkt laut einer Studie das Vertrauen in das Land von Staatschef Putin. Es gibt aber auch Ausnahmen: zwei Entwicklungsländer in Afrika und Südostasien.

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/ausland/wladimir-putin-russland-verliert-laut-studie-ansehen-a-1046941.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.