Türkei bestellt deutschen Botschafter wegen Satire ein

Nachrichten-Artikel vom 29.03.2016 03:00 Wenn es um den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan geht, versteht Ankara offensichtlich keinen Spaß. Laut einem Medienbericht wurde der deutsche Botschafter einberufen. Wegen einer NDR-Satire. Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/politik/ausland/article153750401/Tuerkei-bestellt-deutschen-Botschafter-wegen-Satire-ein.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.