Twitter findet weitere 1000 Fake-Accounts mit Russland-Verbindungen

Einmischung in US-Wahlkampf

In den Tweets wurde der Rücktritt des FBI-Chefs gefordert oder gegen die Polizei gewettert. Eine Untersuchung hat ergeben: Die Zahl der aus Russland gesteuerten Fake-Accounts in den USA ist größer als gedacht.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-wahlkampf-twitter-findet-1000-accounts-mit-russland-verbindungen-a-1188933.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.