US-Militär soll russische Trollfabrik angegriffen haben

Die Cyberwar-Behörde der USA hat einem Medienbericht zufolge die russische Trollfabrik IRA kurzzeitig vom Netz getrennt – um die Kongresswahlen zu schützen. Wie ist die Operation einzuordnen?

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/us-militaer-soll-russische-trollfabrik-ira-angegriffen-haben-a-1255343.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.