USA fordern Nato-Sanktionen gegen Russland

Wegen Bruch des Atomwaffen-Vertrags

US-Verteidigungsminister Mattis hat in einer Nato-Sitzung Belege vorgelegt, dass Russland verbotene Atomwaffen stationiert. Er rief die Bündnispartner nach Informationen des SPIEGEL zum Handeln auf.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/nato-james-mattis-draengt-zu-massnahmen-gegen-russland-a-1182359.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.