Was Putin meint, wenn er "Neurussland" sagt

Nachrichten-Artikel vom 02.09.2014 09:47

„Noworossija“ nennt Russlands Präsident die Teile der Ostukraine, als deren Beschützer er sich gibt. Was wie aktuelle Propaganda klingt, folgt jahrhundertealten Zielen des russischen Imperialismus.

Den Artikel können Sie hier lesen: http://www.welt.de/geschichte/article131825585/Was-Putin-meint-wenn-er-Neurussland-sagt.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.