Wirtschaftskrise in Russland: "Putin wird sich bis zuletzt an die Macht krallen"

SPIEGEL ONLINE, 11.12.2014

Russland rutscht in die Rezession, Wladimir Putin gibt dem Westen die Schuld. Im Interview erklärt Star-Ökonom Konstantin Sonin, dass die Krise in Wahrheit schon vor Jahren begann – und prophezeit eine Revolution.

Ein Interview von Benjamin Bidder, Moskau

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/russland-krise-star-oekonom-prophezeit-revolution-a-1007297.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.