Zahlenwirrwarr: Bundespolizei registriert längst nicht alle Flüchtlinge

SPIEGEL ONLINE, 30.09.2015

 

Wie viele Menschen kommen derzeit nach Deutschland? Selbst bei den Behörden herrscht offenbar Verwirrung. Die Bundespolizei etwa registriert in Bayern nur einen Teil der aufgegriffenen Menschen – zu groß ist der Andrang.

Von Jörg Diehl

Den vollständigen Artikel erreichen Sie im Internet unter der URL http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundespolizei-zahlenchaos-bei-der-fluechtlingszaehlung-a-1055292.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.